AW: Post Kundenservice Fall 14422530

Sehr geehrter Herr Golja!

 

Jegliche meiner Korrespondenz wickle ich über meine Firmen-Emailadresse meines eigenen Unternehmens ab, die auch meine einzige Mailadresse
ist. Daher sind Ihre eventuellen Rückschlüsse auf einen Zusammenhang zwischen privater oder Firmenpost obsolet.

 

Dennoch weise ich Sie ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den Poststücken ausschließlich um an mich privat an 2104 Spillern,
Gurlandstrasse 13 adressierte Briefsendungen handelt(e). Keinerlei sonstige Post kam für mich oder meinen Mann, Herrn Mag, Gerhard Novak ad personam oder als Eigentümer und Geschäftsführer der Novak & Partner Business Consulting GmbH (Firmensitz vormals 2104
Spillern, Gurlandstrasse 13 und seit 01/2011 Firmensitz 1010 Wien, Singerstraße 27/17) nach Spillern. Es gibt mehr als fünf Jahre keine „Firma Novak“ an betreffender Adresse in Spillern und erhielten wir auch die vergangenen Jahre bis zu unserem Umzug nach
Bad Deutsch Altenburg per Ende 01/2016 keinerlei Firmenpost an unsere Privatadresse. Wir trennen auch postalisch Privat und Geschäftliches streng.

 

Es handelt sich ihrerseits bzw. seitens der Post um ein Missverständnis, was ich mir bei der fachlichen Eignung des in Spillern  tätigen
Post-Zusteller Mitarbeiters gut vorstellen. Der junge Mann war nicht in der Lage eine Benachrichtigung zu einem Einschreiber (RSa, RSb oder Paketabholschein) korrekt auszufüllen. Es fiel ihm auch schwer, die Post für unsere vis-a-vis Nachbarn in 2104 Spillern,
Gurlandstraße 10, die zweite Familie Novak, mit der wir nicht verwandt sind, und uns auseinander zu halten und die Post korrekt zuzustellen. 10 und 13 sieht optisch ja gleich aus, … Spaß beiseite!

 

Meine Reklamation ist absolut berechtigt, die Regressforderungen über 259,20 Euro meinerseits gegen die Österreichische Post AG bleiben
aufrecht und erwarte ich umgehend beglichen!

 

Ich erwarte, dass Sie diesen Fall an Ihre(n) Vorgesetzte(n) oder eine/n entscheidungskompetente/n KollegIn weitergeben und mir dessen
Name und Kontaktdaten umgehend übermitteln.

 

Danke für Ihre Bemühungen und freundlichen Gruß,

Judith Novak

 

Judith M. Novak

Geschäftsführende Gesellschafterin

Senatorin | SENAT der WIRTSCHAFT

ANOVA_kl

 

ANOVA HR-Consulting GmbH

Singerstraße 27/17, A-1010 Wien

tel     +43 (1) 512 84 00-40

fax    +43 (1) 512 84 00-84

mobile +43 664 411 15 14

judith.novak@anova.net

www.anova.net

 

FN 317078 t, HG Wien

UID-NR ATU 64447129

Geschäftsführerin: Judith M. Novak

Disclaimer:

Diese E-Mail enthält vertrauliche Informationen. Sollten Sie diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie höflich, uns dies kurz mitzuteilen und die Nachricht sodann unwiderruflich zu löschen. Wichtiger Hinweis: Gemäß der ab 1. März 2006 in Kraft
getretenen Gesetzesänderung zum österreichischen Telekommunikationsgesetz (TKG) im Zusammenhang mit dem Versenden von elektronischer Post (§ 107) bedarf der Versand elektronischer Nachrichten der grundsätzlichen vorherigen Zustimmung des Empfängers. Da Sie
bereits Informationen per E-Mail erhalten haben oder wir im Kontakt stehen, dürfen wir davon ausgehen, dass Sie auch in Zukunft mit E-Mails ähnlicher Art einverstanden sind. Sollten Sie entgegen unserer Annahme/Ihrer Bestätigung keine weiteren Informationen
auf elektronischem Weg wünschen, können Sie sich telefonisch oder per E-Mail abmelden. Bitte beachten Sie, dass ANOVA HR-Consulting GmbH Ihre E-Mail nicht an Dritte weitergibt. ©Copyright, Anwendungs- und Nutzungsrechte dieser E-Mail und sämtlicher Anlagen:
ANOVA HR-Consulting GmbH, HG Wien.
This message and any attached files are confidential and intended solely for the addressee(s). Any publication, transmission
or other use of the information by a person or entity other than the intended addressee is prohibited. If you receive this in error please contact the sender and delete the material. The sender does not accept liability for any errors or missions as a result
of the transmission. Please destroy this message and notify the sender.

 

 

 

Von: post.kundenservice@post.at [mailto:post.kundenservice@post.at]

Gesendet: Donnerstag, 03. März 2016 11:00
An: Judith Novak <judith.novak@anova.net>
Betreff: Post Kundenservice Fall 14422530

 

Sehr geehrte Frau Novak,

vielen Dank für Ihr Schreiben, auf das wir gerne antworten.

Gleich nach dem Erhalt Ihrer Nachricht haben wir auf der Suche nach einer Lösung den zuständigen Fachbereich kontaktiert.

Diese haben uns gegenüber nun bestätigt, dass bei Ihrem Nachsendungsauftrag nur die Privatpost nachgesendet wird. Sendungen, die mit Firma Novak beschriftet sind, werden an der Adresse zugestellt, da für Firmenpost kein Nachsendungsauftrag erstellt wurde. 

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen geholfen zu haben.

Freundliche Grüße,
Ernst Golja

Kundenservice der Österreichischen Post AG

Haidingergasse 1
1030 Wien
Tel: 0810 010 100
Fax: +43(0)57767 22071
http://www.post.at/kundenservice

_________________________________________________________

Österreichische Post AG | Rechtsform: Aktiengesellschaft | Sitz in politischer Gemeinde Wien | FN 180219d des Handelsgerichtes Wien

Diese E-Mail (und ihre Anhänge) ist ausschließlich für die/den darin genannte/n Empfängerin/er bestimmt. Sie kann rechtlich geschützte und vertrauliche Informationen enthalten. Wenn Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten oder aus anderen Gründen nicht die/der
bestimmungsgemäße Empfängerin/er sind, informieren Sie bitte sofort den Absender unter der oben genannten Adresse und vernichten Sie diese Nachricht (einschließlich ihrer Anhänge) und allfällige Vervielfältigungen davon unverzüglich (§ 93 Abs 4 TKG 2003).

The information contained in this communication is intended solely for the use of the individual or entity to whom it is addressed and others authorized to receive it. It may contain confidential or legally privileged information. If you have received this
communication in error, please notify the sender immediately by responding to this email and then delete it from your system (§ 93 Abs 4 TKG 2003).



Geprüft von IKARUS anti.virus
http://www.ikarussecurity.com

 

 

Von: Judith Novak

Gesendet: Mittwoch, 02. März 2016 10:47
An: ‚post.kundenservice@post.at‘ <post.kundenservice@post.at>
Cc: Judith Novak <judith.novak@anova.net>
Betreff: AW: Post Kundenservice Fall 14350935
Priorität: Hoch

 

Sehr geehrter Herr Golja,

 

danke für Ihre Nachricht zu meinem Nachsendeauftrag. Es sind neuerlich
Briefsendungen an meiner alten Adresse in 2104 Spillern gelandet anstatt an der neuen in 2405 Bad Deutsch Altenburg, die ich von unseren ehemaligen Nachbarn in Spillern abholen muss. Ich bin nicht bereit, an die Ö. Post AG Gebühren von 24,30€  für einen
Nachsendeauftrag von Briefsendungen zu bezahlen, der nicht funktioniert. Eben habe ich wieder einen Anruf meiner früheren Nachbarin erhalten, dass (nunmehr bereits das vierte Mal (!!!)) Briefe abzuholen sind. Es reicht mir nun wirklich!!!

 

8 (acht) Stunden reine Fahrtzeit ohne Stau Zeitaufwand und 560 km Fahrtstrecke auf meine privaten Kosten und Freizeit steht in keiner
Relation zum Aufwand der Post für die ordentliche Erfüllung des Vertrages Nachsendeauftrag
. Die Fahrtstrecke „Spillern – Bad Deutsch Altenburg
– Spillern“ beträgt 70 km und dauert eine Stunde reine Fahrtzeit ohne Stau. Hin und zurück 140 km und 2 Stunden Zeitaufwand reine Fahrtzeit siehe Google Maps ohne Berücksichtigung des Verkehrsaufkommens im abendlichen Berufsverkehr, zu dem ich „Selbstabholer
spiele“. Im Bild die Route „Spillern – Bad Deutsch Altenburg – Spillern“  :

 

 

Insgesamt bin ich bereits 560 km gefahren um die Briefsendungen abzuholen. Berechnet mit dem amtlichen Kilometergeld von 0,42€ ergibt
das einen Kostenaufwand von 235,20€  zuzüglich dem seitens der Ö Post AG nicht vertragskonform erfüllten Nachsendeauftrag ergibt sich folgende
Berechnung zur Rückerstattung:

 

Fahrtkostenaufwand 560 km X 0,42€                    235,20 Euro

(exklusive Kompensation meines Zeitaufwands)

3-monatiger Nachsendeauftrag zu                          24,30 Euro

                                                                                                                      

Ergibt eine Gesamtforderung von                         259,20 Euro

 

Diesen Betrag von 259,20€ erwarte ich umgehend von der Österreichischen Post AG auf mein Konto IBAN AT49 2011 1410 3601 6219,
lautend auf Judith und Mag. Gerhard Novak bei der ERSTE BANK rückerstattet. Ebenfalls erwarte die seitens der Ö Post AG vertragskonforme Erfüllung der weiteren Nachsendungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Judith Novak

 

Judith M. Novak

Geschäftsführende Gesellschafterin

Senatorin | SENAT der WIRTSCHAFT

ANOVA_kl

 

ANOVA HR-Consulting GmbH

Singerstraße 27/17, A-1010 Wien

tel     +43 (1) 512 84 00-40

fax    +43 (1) 512 84 00-84

mobile +43 664 411 15 14

judith.novak@anova.net

www.anova.net

 

FN 317078 t, HG Wien

UID-NR ATU 64447129

Geschäftsführerin: Judith M. Novak

Disclaimer:

Diese E-Mail enthält vertrauliche Informationen. Sollten Sie diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie höflich, uns dies kurz mitzuteilen und die Nachricht sodann unwiderruflich zu löschen. Wichtiger Hinweis: Gemäß der ab 1. März 2006 in Kraft
getretenen Gesetzesänderung zum österreichischen Telekommunikationsgesetz (TKG) im Zusammenhang mit dem Versenden von elektronischer Post (§ 107) bedarf der Versand elektronischer Nachrichten der grundsätzlichen vorherigen Zustimmung des Empfängers. Da Sie
bereits Informationen per E-Mail erhalten haben oder wir im Kontakt stehen, dürfen wir davon ausgehen, dass Sie auch in Zukunft mit E-Mails ähnlicher Art einverstanden sind. Sollten Sie entgegen unserer Annahme/Ihrer Bestätigung keine weiteren Informationen
auf elektronischem Weg wünschen, können Sie sich telefonisch oder per E-Mail abmelden. Bitte beachten Sie, dass ANOVA HR-Consulting GmbH Ihre E-Mail nicht an Dritte weitergibt. ©Copyright, Anwendungs- und Nutzungsrechte dieser E-Mail und sämtlicher Anlagen:
ANOVA HR-Consulting GmbH, HG Wien.
This message and any attached files are confidential and intended solely for the addressee(s). Any publication, transmission
or other use of the information by a person or entity other than the intended addressee is prohibited. If you receive this in error please contact the sender and delete the material. The sender does not accept liability for any errors or missions as a result
of the transmission. Please destroy this message and notify the sender.

 

 

 

Von:
post.kundenservice@post.at
[
mailto:post.kundenservice@post.at]

Gesendet: Freitag, 19.
Februar 2016 14:32
An: Judith Novak <judith.novak@anova.net>
Betreff: Post Kundenservice Fall 14350935

 

Sehr geehrte Frau Novak,

vielen Dank für Ihre Nachricht. 

Wir entschuldigen uns, dass Ihr Nachsendeauftrag nicht erwartungsgemäß funktioniert.

Deshalb haben wir umgehend die Führungskräfte der örtlichen Zustellbasis verständigt und gebeten, darauf zu achten, dass die Leistung vollständig erbracht wird.

Ich hoffe, in Ihrem Sinne gehandelt zu haben und bin auch künftig wieder gerne für Sie da.

Freundliche Grüße,
Ernst Golja

Kundenservice der Österreichischen Post AG

Haidingergasse 1
1030 Wien
Tel: 0810 010 100
Fax: +43(0)57767 22071
http://www.post.at/kundenservice

_________________________________________________________

Österreichische Post AG | Rechtsform: Aktiengesellschaft | Sitz in politischer Gemeinde Wien | FN 180219d des Handelsgerichtes Wien

Diese E-Mail (und ihre Anhänge) ist ausschließlich für die/den darin genannte/n Empfängerin/er bestimmt. Sie kann rechtlich geschützte und vertrauliche Informationen enthalten. Wenn Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten oder aus anderen Gründen nicht die/der
bestimmungsgemäße Empfängerin/er sind, informieren Sie bitte sofort den Absender unter der oben genannten Adresse und vernichten Sie diese Nachricht (einschließlich ihrer Anhänge) und allfällige Vervielfältigungen davon unverzüglich (§ 93 Abs 4 TKG 2003).

The information contained in this communication is intended solely for the use of the individual or entity to whom it is addressed and others authorized to receive it. It may
contain confidential or legally privileged information. If you have received this communication in error, please notify the sender immediately by responding to this email and then delete it from your system (§ 93 Abs 4 TKG 2003).



Geprüft von IKARUS anti.virus
http://www.ikarussecurity.com


Geprüft von IKARUS anti.virus
http://www.ikarussecurity.com


✓ Geprüft von IKARUS anti.virus
http://www.ikarussecurity.com